,

Nachruf auf Dr. Jeevan Elil

Wir trauern, denn am 19. September 2022 ist Dr. Jeevan Elil, einer unserer engsten Ayurveda-Lehrer, unerwartet aus dem Leben geschieden.

Wie es begann

Dr. Jeevan studierte traditionell im International Institute of Ayurveda in Coimbatore und hatte sich einen Abschluss als Bachelor of Ayurvedic Medicine and Surgery erworben (B.A.M.S. – University Bharathiyar, India).
Nach langjähriger, intensiver Lehrtätigkeit am renommierten Ayurveda College in Coimbature (https://avcc.ac.in) nahm Dr. Jeevan die Herausforderung an, ausländische Studierende dort zu unterrichten. Sechs Jahre lang arbeitete er in Vollzeit als Arzt im Ayurveda-Krankenhaus in Coimbature und wurde dann zum Oberarzt für Allgemeinmedizin ernannt. 1995 folgte er einer Einladung nach Italien, um dort den Ayurveda im Rahmen von Workshops und einer einjährigen Ayurveda-Ausbildung zu unterrichten.

Dr. Jeevan Elil in Deutschland

Im Jahre 1997 eröffnete Jeevan mit seiner damaligen Frau eine der ersten Ayurvedapraxen in Deutschland und gründete Ayurveda Care -eine Institution, die es sich zum Ziel setzte, den Ayurveda im In- und Ausland bekannt zu machen. Seine Lehrtätigkeit führte ihn im Laufe von 25 Jahren an viele verschiedene Stationen in Deutschland und ganz Europa. Er mochte es, zu reisen und immer wieder neuen Menschen zu begegnen, um sie für Ayurveda zu begeistern und ihnen die reichhaltige, indische Kultur nahe zu bringen.

Vermittler zwischen den Welten

Mit unermüdlichen Einsatz ebnete er für viele den Weg, um Ayurveda erfolgreich im Westen praktizieren zu können. Als indischer Pionier des Ayurveda in Deutschland musste er jedoch auch erfahren, dass es nicht einfach war, den authentischen Ayurveda, so wie er ihn in seiner Heimat kennengelernt hatte, in Deutschland zu etablieren. Zeitlebens blieb es für ihn eine Herausforderung, die Kluft zwischen den beiden Kulturen zu überbrücken, trotzdem hat er dieses Ansinnen bis zum Schluss verfolgt.

Wir verlieren einen wertvollen Freund und Lehrer. Seine Begeisterung für den Ayurveda, für indischen Gesang und seinen Sinn für die schönen Dinge des Lebens werden wir stets in guter Erinnerung behalten.

Wir möchten unserem geschätzten Mentor ein letztes Mal DANKE sagen.
Mögest du in Frieden ruhen.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar